Skip to main content

Teddy Ibing

Truck Stop

Wolfgang „Teddy“ Ibing (*10.08.1948 in Bergen an der Dumme) saß bereits mit 13 Jahren als Drummer auf der Bühne, ob beim Schützenfest, den Feuerwehrbällen oder diversen Silberhochzeiten. Die Drums damals: Sonor Teardrop Green Sparkle. Seine Schülerband am Gymnasium nannte sich „King Bees“. Nach dem Abitur zog er 1970 nach Hamburg, lernt Lucius Reichling, Cisco Berndt und Erich Doll kennen und begann mit ihnen gemeinsam Musik zu machen. Sein Studium der Zahnmedizin brach er kurze Zeit später ab. 1973 gründete er gemeinsam mit Lucius Reichling, Cisco Berndt, Erich Doll, Rainer Bach und Eckart Hofmann die Gruppe Truck Stop.


www.truck-stop.de