Skip to main content

100% Ahornkessel

Ahorn erzeugt einen weichen, warmen und sehr ausgewogenen, vollen Ton mit Tiefton-Punch und einer ausgewogenen Balance aus Mitten und Höhen.

Fünf atemberaubende Finishes

Ob Du Dich für eine der vier Hochglanzlackierungen oder den klassischen weißen Pearl-Wrap entscheidest, bleibt Dir überlassen. Dein AQ2-Kit wird nicht nur Dich begeistern, sondern auch Dein Publikum.

 

Spare parts

SQ¹ bass drums
SQ¹ tom toms

Birke – das Geheimnis hinter der akustischen Vielfalt

SQ1-Kessel werden zu 100% aus europäischer Birke gefertigt. Der „Birken-Sound“ ist wegen seiner Klangeigenschaften –ausgewogene Bässe, Mitten und Höhen– sowohl im Studio als auch im Live-Einsatz überaus beliebt. Während der Entwicklung der SQ1-Serie testete Sonor mehrere Kombinationen von birkenbasierten Kesselmaterialien. Schnell stand dabei fest, dass eine reine Birkenkonstruktion die breiteste Klangpalette bietet.

Die von Sonor entwickelten CLTF- (Cross Lamination Tension Free) und OSM-Verfahren (Optimum Shell Measurement, etwas schmalerer Kesselaußendurchmesser) ermöglichen ein herausragendes Sustain und erleichtern das Stimmen der Felle.

(copy 21)

[Translate to German:]

CLTF

Drum shells need to act as solid acoustic unities as the foundation for a great drum sound. We use cross-laminated plies of birch to form a perfectly round shell with great stability. Each ply is laminated at a 90° angle to allow for a shell that is tension-free. Sonor's tension-free shells would keep their round shape even if they were cut in half from the batter to resonant side.

(copy 20)

Höre den Unterschied

Zusätzlich suchten wir eine Halterungslösung, die einen so geringen Einfluss wie möglich auf das Schwingverhalten und das Sustain hat und zugleich platzsparend, aber stabil montiert werden kann. Die Inspiration hierfür kam aus der Automobilindustrie, wo eine vibrationsdämmende Technologie für die Aufhängung des Motors und weiterer Bauteile zum Einsatz kommt. So haben wir ein weltweit einzigartiges Konzept für die Befestigung der Toms und Floortoms entwickelt, bei der die Halterungen innen mit einer isolierenden Gummischicht versehen sind, um jeglichen Kontakt des Kessels mit der Halterung zu vermeiden. Wissenschaftliche Studien haben ergeben, dass dieser Ansatz zu einem weitaus längeren Sustain als bei anderen Halterungsverfahren führt.