Skip to main content

100% europäische Birke

Mit ihren Klangeigenschaften –ausgewogener Bass-, Mitten- und Höhenbereich– bieten Birkenkessel die mit Abstand vielseitigste Klangpalette.

Genau deshalb werden sie sowohl im Studio als auch live bevorzugt eingesetzt.

Details

Und der Sound geht immer weiter

Die neue Sound Sustainer-Technologie ermöglicht eine komplette Trennung zwischen der Metallhalterung und dem Holzkessel.

Dies gewährleistet ein besonders lang anhaltendes und sauber ausklingendes Sustain.

DETAILS 

Spare parts

SQ¹ bass drums
SQ¹ tom toms
SQ¹ floor toms
SQ¹ snare drums

Birke – das Geheimnis hinter der akustischen Vielfalt

SQ1-Kessel werden zu 100% aus europäischer Birke gefertigt. Der „Birken-Sound“ ist wegen seiner Klangeigenschaften –ausgewogene Bässe, Mitten und Höhen– sowohl im Studio als auch im Live-Einsatz überaus beliebt. Während der Entwicklung der SQ1-Serie testete Sonor mehrere Kombinationen von birkenbasierten Kesselmaterialien. Schnell stand dabei fest, dass eine reine Birkenkonstruktion die breiteste Klangpalette bietet.

Die von Sonor entwickelten CLTF- (Cross Lamination Tension Free) und OSM-Verfahren (Optimum Shell Measurement, etwas schmalerer Kesselaußendurchmesser) ermöglichen ein herausragendes Sustain und erleichtern das Stimmen der Felle.

CLTF

Schlagzeugkessel müssen als solide akustische Einheiten fungieren. Sie bilden die Grundlage für einen großartigen Drumsound. Wir verwenden kreuzweise laminierte Holzlagen, um einen perfekt runden Kessel mit hoher Stabilität zu bauen. Jede Lage ist im 90°-Winkel laminiert, um einen perfekten, spannungsfreien Kessel zu erhalten. Die spannungsfreien Kessel von Sonor würden selbst dann ihre runde Form behalten, wenn man sie horizontal halbieren würde.

osm

Unsere OSM-Kesselbauweise (Optimum Shell Measurement) beruht auf leicht verringerten Durchmessern, die dem Trommelfell mehr Freiheit zum Schwingen lassen und einen besseren Kontakt zwischen Tragrand und Fell ermöglichen.

Höre den Unterschied

Zusätzlich suchten wir eine Beschlaglösung, die einen so geringen Einfluss wie möglich auf das Schwingverhalten und das Sustain hat und zugleich platzsparend, aber stabil montiert werden kann. Die Inspiration hierfür kam aus der Automobilindustrie, wo eine vibrationsdämmende Technologie für die Aufhängung des Motors und weiterer Bauteile zum Einsatz kommt. So haben wir ein weltweit einzigartiges Konzept für die Befestigung der Toms und Floortoms entwickelt, bei der die Halterungen innen mit einer isolierenden Gummischicht versehen sind, um jeglichen Kontakt des Kessels mit der Halterung zu vermeiden. Wissenschaftliche Studien haben ergeben, dass dieser Ansatz zu einem weitaus längeren Sustain als bei anderen Halterungsverfahren führt.